Schweißgeräte

SABUG- Schweißgerät für das IP-plus Schweißsystem „V2 und V3-DUO“

Zur Verschweißung des IP-plus Schweißsystems wird das s.g. „Multi-Voltage-Schweißverfahren verwendet. Hierbei wird die Schweißspannung definiert und vollautomatisch variiert um das größtmögliche Verarbeitungsfenster zu erreichen bei gleichbleibend hohen Qualitätsanforderungen. Mit diesen Geräten ist die Verschweißung von Schweißringen des IP-plus Schweißsystems bis zu einer Dimension DN 400 möglich.

  • Das SABUG Schweißgerät „V2“ ist entwickelt worden um diese Verschweißungen durchzuführen.
  • Das SABUG –Schweißgerät „V3- DUO“ kann darüber hinaus auch für die Verschweißung von handelsüblichen Elektroschweißmuffen verwendet werden.

  • Schweißparameter von 8 bis 48Volt
  • Einfache Menüführung (selbsterklärend)
  • Barcode-Eingabe über optischen Handscanner
  • Speicherkapazität für bis zu 2000 Schweißprotokolle
  • Datentransfer per Bluetooth oder USB möglich
  • Stromversorgung 230V (50/60 Hz)
  • Dimensionsbereich PP von DN110 bis DN500
  • Dimensionsbereich PE-HD (DIN 16961) DN 300 bis DN 800
  • Leistungsaufnahme 3500 Watt
  • Abmessungen (LxBxH): 39 x 28 x 22 (cm)
  • Schutzklasse: IP55
  • Gewicht: 22 kg

Das V3-Duo Schweißgerät bietet die Möglichkeit zu wählen, ob man das herkömmliche Heizwendelschweißverfahren anwenden möchte oder das Multi-Voltage-Verfahren zur Verschweißung des IP-plus Schweißringes.

Die Anschlüsse sind bei beiden Verfahren identisch. Die Sicherheitsprogrammierung gewährleistet, dass das richtige Programm verwendet wird.

SABUG- Schweißgerät für das IP-plus Schweißsystem „HP- V80“

Zur Verschweißung des IP-plus Schweißsystems ab der Nennweite DN 500 von PP-Kanalrohren wird das neue Schweißgerät „HP-V 80“ verwendet. Außerdem können mit diesem Gerät die großen Nennweiten DN 800- 1800 von Wickelrohrsystemen gemäß DIN 16961 verschweißt werden.

  • Schweißparameter von 48 bis 80 Volt
  • Einfache Menüführung (selbsterklärend)
  • Barcode-Eingabe über optischen Handscanner
  • Speicherkapazität für bis zu 2000 Schweißprotokolle
  • Datentransfer per Bluetooth oder USB möglich
  • Stromversorgung 400V (50/60 Hz)
  • Dimensionsbereich von DN110 bis DN500
  • Leistungsaufnahme 3500 Watt
  • Abmessungen (LxBxH): 80 x 45 x 45 (cm)
  • Schutzklasse: IP54
  • Gewicht: 45kg

Es bestehen folgen Anwendungsmöglichkeiten für die Schweißgeräte: