SABUG Schweißservice

Behälter mit einem Volumen bis zu 100 m³ können auf unseren Straßen kosteneffektiv transportiert werden.  Größere Behälter werden in mehreren Bauteilen im Werk vorkonfektioniert und auf der Baustelle zu einem Tank zusammengeschweißt. Zur einwandfreien Ausführung der Verschweißung der Bauteile auf der Baustelle verfügen wir über umfassend ausgebildete Schweißer.

Alle Schweißnähte werden im Werk sehr genau vorbereitet, um den Baustelleneinsatz so effektiv wie möglich zu gestalten. Die Überprüfung der Baustellennähte erfolgt mittels Hochspannungs-Dichtheitsprüfung.

Zur genauen Definition der Schnittstellen auf der Baustelle informieren wir die Bauunternehmer schon im Vorfeld über die benötigten Randbedingungen, um die Schweißungen fachgerecht ausführen zu können. Die „Allgemeinen Vorbedingungen für Schweißleistungen“ informieren die zuständigen Ansprechpartner.